Welthits auf Hessisch - Die Verhessung der Welt

Welthits auf Hessisch  

Riesensaal
Sackgasse 14
63500 Seligenstadt

Tickets from €21.00
Concessions available

Event organiser: Events4you – Frank Herr & Benjamin Schäfer GbR, Grabenstr. 11, 63500 Seligenstadt, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €21.00

Ermäßigung

per €18.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung gilt für Rollstuhlfahrer und Personen mit B im Ausweis.
Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern zahlen den Normalpreis.
print@home after payment
Mail

Event info

Die Verhessung der Welt Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Michael Jackson, Britney Spears und Elivs Presley klingen würden, wenn sie Hessisch gesungen hätten? Nein, haben Sie nicht. Deshalb haben sich Tilman Birr und Elis diese Frage für Sie gestellt. Von alleine wären Sie ja eh nicht darauf gekommen. Birr und Elis, eigentlich Mitglieder der Frankfurter „Lesebühne Ihres Vertrauens“, haben die linguistisch anspruchsvolle Arbeit auf sich genommen und die wichtigsten Welthits der letzten 60 Jahre aus dem Englischen, der Sprache der Warnhinweise und Flughafendurchsagen, in die Sprache der Poesie und Anmut übertragen, das Hessische. Nun singen sie Miley Cyrus´ „Abrissbern“, Rihannas „Reschescherm“ oder Britney Spears´ „Schlaach misch, Mädsche, nochema“ mit Bass, Gitarre und zwo maa Gesang. Und zwar so lange, bis Sie denken: „Helf mer! Isch brauch da jemand“ (Lennon/McCartney). „Welthits auf Hessisch“ ist ein Projekt der Frankfurter Musiker Tilman Birr und Elis. Mit Bass und Gitarre spielen sie Welthits der letzten sechzig Jahre, die sie aus dem meist englischen Original ins Hessische übersetzt haben. So wird aus Michael Jacksons „Bad“ die hessische Version „Bös“, aus dem Rihanna-Hit „Umbrella“ die Ballade „Reschescherm“. So klingen Welthits, wenn alle Popmusik aus Hessen käme (was sie ja, simmerma ehrlich, eigentlich auch tut).

Location

Saal im Riesen
Sackgasse 14
63500 Seligenstadt
Germany
Plan route

Seligenstadt besitzt mit dem Saal im Riesen ein Zentrum gesellschaftlicher und kultureller Ereignisse. Hier können die Besucher über diverse Märkte schlendern, Konzerten lauschen, Theateraufführungen ansehen oder Kleinkunstvorstellungen erleben. Auch die Kammerphilharmonie nutzt den Riesensaal regelmäßig als große Konzertbühne. Des Weiteren steht dort die Aufführungsbühne von unter anderem dem Theater am Main Seligenstadt e.V.

Der Riesensaal dient als Bürgerhaus und liegt im ersten Stock des Gebäudes. Mit etwa 650 Quadratmetern bietet der Saal ausreichend Platz für die verschiedensten Veranstaltungen aller Art.

Der Saal im Riesen liegt inmitten des Stadtkerns und ist gut zu erreichen. Verwechslungsgefahr besteht jedoch mit der Gaststätte „Zum Riesen“, die auf der gegenüberliegenden Seite des Gebäudes liegt. Vor Ort gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz, dessen Kapazitäten jedoch begrenzt sind. In der Nähe gibt es aber mehrere Parkhäuser als Ausweichmöglichkeit.