SWR Symphonieorchester Abo 9A

MESSIAEN • MENDELSSOHN • SKRJABIN  

Liederhalle Beethoven-Saal
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart

Tickets from €21.00
Concessions available

Event organiser: SWR Media Services GmbH, SWR Service, Hans-Bredow-Str. 9, 76530 Baden-Baden, Deutschland

Tickets


Event info

LE POEME DE L’EXTASE

OLIVIER MESSIAEN
Trois petites liturgies de la presence divine
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY
"Wie der Hirsch schreit", Psalm 42 für Sopran, Chor und Orchester op. 42
ALEXANDER SKRJABIN
Le poeme de l’extase op. 54

Christina Landshamer, Sopran
Christoph Grund, Klavier
Christine Ott, Ondes Martenot
SWR Vokalensemble
WDR Rundfunkchor
SWR Symphonieorchester
Eliahu Inbal, Dirigent

Der Hauptgedanke ist der von der Anwesenheit Gottes, sagt Olivier Messiaen sinngemäß zu
seinen drei vokal-instrumentalen Meditationen, die während des Zweiten Weltkriegs entstanden.
Das ganze Programm lässt sich aus der Perspektive dieser „presence divine“ betrachten,
wobei sich die Akzente bedeutsam verschieben. Psalm 42, den Felix Mendelsohn Bartholdy
1837 erstmals vorlegte, ist eine flehentliche Anrufung: „Wie der Hirsch schreit nach frischem
Wasser, so schreit meine Seele, Gott, zu dir“. In gewisser Weise ist auch Alexander Skrjabin ein
Gottsucher. Den überlieferten Glauben lehnt er ab, aber unter dem Einfluss des esoterischen
Denkens der Jahrhundertwende schafft er sich eine eigene Kunstreligion. Im Paradies seiner
unerhörten Klänge erzeugt er einen Raum für die Einheit aller Sinne.

Location

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Liederhalle in Stuttgart gehört zu einer der wichtigsten deutschen Kulturbauten der Nachkriegszeit. Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und einem hochwertigen Programm zieht sie jährlich mehr als 630.000 Besucher an. Orchester wie die Berliner Philharmoniker, New York Philharmonics oder das Freiburger Barockorchester spielen hier ebenso wie bekannte Comedians und Kabarettisten.

Die Liederhalle wurde Mitte der 1950er neu errichtet. Zuvor war sie wie so viele Gebäude in Stuttgart fast vollständig zerstört worden. Doch der Neubau lässt sich sehen. Eine Architektur, die Gegensätze verbindet und in ein harmonisches Gesamtbild fügt und eine technische Ausstattung der Spitzenklasse. Vielleicht klingt „Liederhalle“ nicht wie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen, doch hier ist für jeden etwas dabei. Auf über 7000 Quadratmetern können Konzerte, Auftritte, Kongresse, Tagungen und Messen veranstaltet und bestaunt werden. Hinzu kommen eine eingebaute Konzertorgel und ein Springbrunnen mitten im Parkett des großen Beethovensaals.

Keine Frage, die Liederhalle in Stuttgart ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region. Hier wird Kultur zum Erlebnis. Erleben Sie international gefeierte Künstler live in der Liederhalle in Stuttgart.