Verschoben
Bisheriges Datum:

Schorsch Hampel Trio

Kleiner Saal
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck

Tickets from €19.00 *
Concessions available

Event organiser: Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €19.00

Schüler, Studenten

per €16.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Schüler und Studenten erhalten Ermäßigungen.
Der Ausweis ist am Einlass vorzuzeigen.

Gruppen ab 10 Personen und Menschen mit Behinderung wenden sich bitte an den Veranstalter unter 08141/6665-444.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Der Münchner Bluespoet Schorsch Hampel hat sich als einer der eigenständigsten und profiliertesten Protagonisten der deutschen Bluesszene erwiesen. Ihm gelingen Adaptionen nordamerikanischer Roots-Stilarten mit authentischem Feeling. Darüber hinaus entwickelt er in seinen Texten einen ganz eigenen, hintergründigen Ton, der ebenso hundertprozentig weiß-blau ist wie die Musik „blue“. Für sein Fürstenfeld-Konzert holt sich Schorsch musikalische Verstärkung von Dr. Will (Percussion) und Uli Kümpfel (Bass). Heiter-ironisch klingen die mannigfaltigen Erfahrungen des Trios, wenn sie in ihren durch Gitarre, Banjo, Mundharmonika, Bass und Percussion entspannten Sound und moderne Blues-Arrangements präsentieren. Ohne Netz und doppelten Boden, dafür aber mit einem Augenzwinkern und Lässigkeit arrangierte Stücke wie „Kloana dicka Bua“ oder „Wanderblues“ sorgen für beste Stimmung.

„… so ein bayrischer Blues macht so richtig süchtig, da will man gar nicht mehr raus.“ (Blues News)
„… mal geht’s in die rockigere Richtung, mal kommt er mehr in Singer / Songwriter-Manier daher. Stets aber authentisch, urwüchsig, nachdenklich bis (selbst-) ironisch.“ (Good Times, Juni / Juli 2019)

Videos

Location

Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Veranstaltungsforum Fürstenfeld zählt zu den führenden Kultur- und Tagungszentren Bayerns. Historische Gebäude, kombiniert mit moderner Architektur und Technik stellen auch höchste Ansprüche zufrieden. Die ausgezeichnete Akustik und Sichtverhältnisse in allen Sälen sowie die stilvolle kulinarische Bewirtung tragen zum perfekten Veranstaltungsgenuss bei. Dabei verschafft die prächtige Barockanlage im Areal eines ehemaligen Zisterzienserklosters dem Veranstaltungszentrum der Großen Kreisstadt Fürstenfeldbruck eine einzigartige Atmosphäre. Der Weg zum Veranstaltungsforum ist gut ausgeschildert, 1.000 kostenfreie Parkplätze stehen direkt vor Ort zur Verfügung (Navi-Adresse: Zisterzienserweg). Zum Bahnhof Fürstenfeldbruck (S 4) gelangen Sie zu Fuß innerhalb von gut zehn Minuten. Direkt vor dem Eingang befindet sich die Bushaltestelle Fürstenfeld.