Abgesagt
Bisheriges Datum:

Poetry Slam Champions 7 I Moderation: Stefan Dörsing und Tilman Döring

Friedrich Hermann, Theresa Hahl, Sandra da Vina, Erik Leichter I Musik: Lampe  

Kongresshalle
Berliner Platz 2
35390 Gießen

Event organiser: Konzertbüro Bahl GmbH, Weißenburgring 23, 35415 Pohlheim, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist leider abgesagt. Weitere Informationen folgen.

Event info

POETRY SLAM CHAMPIONS 7
Moderation: Stefan Dörsing & Tilman Döring

Vor fast 4 Jahren öffnet die Kongresshalle Gießen zum ersten Mal für das beliebte Spektakel. Was damals als einmalige Veranstaltung geplant war, wurde auf Grund der hohen Nachfrage eine stets ausverkaufte Veranstaltungsreihe und erfreute sich größter Beliebtheit!

POETRY SLAM CHAMPIONS! Hier treten ausnahmslos gestandene und bereits mit einem oder mehreren Meistertiteln gekrönte Slam Poeten/innen gegeneinander an und machen unter sich aus, wer seinen / ihren Titel wirklich verdient hat und wer seinen/ihren Pokal zurück an den Veranstalter schicken muss. In einem Wettbewerb über drei Runden werden 4 Teilnehmer/innen unter sich ausmachen, wer der/die wahre Champion/esse ist. Hier haben sich schon etablierte Künstler wie Patrick Salmen oder Felix Lobrecht den letzten Schliff abgeholt, bevor sie endgültig berühmt geworden sind. Poetry Slam ist längst kein Untergrund mehr. Hier finden wir die Visionen von morgen verpackt in der Sprache von heute. Eine Veranstaltung, die Emotionen weckt, den Alltag auf den Kopf stellt und neu ordnet. Willkommen bei POETRY SLAM CHAMPIONS!

Dieses mal mit:

Friedrich Herrmann (Jnea) – Deutschsprachiger Poetry Slam Meister 2019
Sandra da Vina (Essen) – Poetry Slam NRW Landesmeisterin 2014
Theresa Hahl (Bochum) – Hessische Poetry Slam Meisterin 2011
Erik Leichter (Hannover) – Sächsischer Poetry Slam Landesmeister 2016
Featured Act: Lampe (Mannheim)

Moderiert von Stefan Dörsing und Tilman Döring

Location

Kongresshalle Gießen
Berliner Platz 2
35390 Gießen
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Kongresshalle ist das multifunktionale Veranstaltungszentrum im Herzen der hessischen Stadt Gießen. In der Tradition der Bauhaus-Architektur erbaut, eröffnete die Kongresshalle im November 1966 und dient seither als kultureller und kommunikativer Mittelpunkt. Ob Kongresse, Tagungen, Konzerte, Ausstellungen, Tanzgalas oder Bühnenshows, hier kommt jeder Gast auf seine Kosten.

Inmitten der Gießener Innenstadt, am Rande der Fußgängerzone, liegt die Kongress- und Mehrzweckhalle. Je nach Veranstaltungsgröße kann die Halle bis zu 2‘000 Personen unterbringe. Das variable Raumkonzept sorgt in den zwei Sälen sowie fünf Konferenzräumen stets für genügend Platz.

Die Kongresshalle ist bequem zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Direkt nebenan befindet sich ein zentraler Busknotenpunkt Für Anreisen mit dem PKW stehen in nahegelegenen Parkhäusern ausreichend Stellmöglichkeiten zur Verfügung. Schauen Sie doch einmal vorbei.