Mord an Bord, Mylord! - Dinner Krimi - Mord ahoi

Hotel Jagdschloss Kranichstein
Kranichsteiner Str. 261
64289 Darmstadt

Event organiser: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH, Hilpertstraße 35, 64295 Darmstadt, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wird verschoben. Weitere Infos folgen.

Event info

Ein englischer DinnerKrimi mit vereinzelten Todesfällen
von Pia Thimon

Wie alle zehn Jahre, lädt der ebenso exzentrische wie patriotische Admiral Lord Reginald Bromstroke
Freunde und Familie zum Royal-Navy-Dinner auf Oakenshore Manor. Der Sieg bei der berühmten
Schlacht von Trafalgar jährt sich zum 125. Male und soll gebührend gefeiert werden.
Alle, die in Sussex Rang und Namen haben erscheinen zum Festmahl auf dem Herrensitz des Admirals.
Seine alten Weggefährten sind ebenso „an Bord“, wie die gesamte geschätzte Verwandtschaft. Dieses
Mal, so Lord Reginald, widme er das Dinner dem Andenken seiner geliebten und ertrunkenen Frau
Beatrix, die nach 10 Jahren nun für tot erklärt würde. Doch kaum kommt seemännischer Wind auf und
das Fest in Fahrt- geschieht ein Mord!

Die Aufklärung des grausamen Verbrechens hat nun oberste Priorität, denn bei genauerer Betrachtung
könnte jeder der Anwesenden der Täter sein. Alle scheinen auf eigenartige Weise in den Fall
verwickelt, die Aufregung ist groß und das gegenseitige Misstrauen wächst. Als sich die Anspannung ins
Unermessliche zu steigern droht, taucht zum Glück der berühmte Achille Pernod auf. Der Detektiv
deckt merkwürdige Zusammenhänge und mögliche Motive auf, aber um die verzwickte Situation zu
lösen, bevor es zu weiteren Todesfällen kommt, benötigt er Esprit, Tricks und die Hilfe der Gäste!

Location

Jagdschloss Kranichstein
Kranichsteiner Strasse 261
64289 Darmstadt
Germany
Plan route

Am Rande von Darmstadt steht einer der wenigen, noch erhaltenen barocken Jägerhöfe Deutschlands. Das Jagdschloss Kranichstein ist nicht nur von architektonischer Bedeutung, sondern für die Region auch von kulturellem Wert: Als Restaurant zieht es viele Gäste mit kulinarischen Spezialitäten an, das Museum informiert über die Gepflogenheiten des Jagens zu damaliger Zeit.

Im ruhigen Kranichsteiner Forst wurde 1578 für den Landgrafen von Hessen-Darmstadt ein Jagdschloss errichtet. Der dreiflügelige Renaissancebau war damals Schauplatz zahlreicher Jagdfeste und wurde zu diesem Zweck durch repräsentativen, dem Barock gemäßen Luxus ergänzt. 1917 wurde hier schon altes Jagdgerät ausgestellt, seit 1952 liegt der Schwerpunkt des Jagdmuseums innerhalb der Mauern des Schlosses auf der Barockzeit. Die Pirsch zu jener Zeit wird durch kunstvoll arrangierte Exponate wie Jagdwaffen, textile Jagdutensilien, Medaillen oder Weidebesteck und natürlich eine Auswahl von Jagdtrophäen.

Das Hotel bietet Ihnen die Möglichkeit, in historischen Räumen eines echten Schlosses zu nächtigen, dabei aber auf modernen Komfort nicht verzichten zu müssen. In der schlosseigenen Kapelle wird ihre ganz persönliche Trauung zu einem unvergesslichen, romantischen Erlebnis, das Sie anschließend in einem der stilvollen Säle oder den malerischen Außenanlagen festlichen begehen können.