Einfach otschig

Kindertheater ab 4 J.  

Großer Konzertsaal, Trinkkuranlage
Ernst-Ludwig-Ring 1
61231 Bad Nauheim

Tickets from €7.50 *
Concessions available

Event organiser: Bad Nauheim Stadtmarketing u. Tourismus GmbH, In den Kolonnaden 1, 61231 Bad Nauheim, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Normalpreis

per €7.50

Behinderte GdB50/Sozialtarif

per €4.50

Kinder ab angegeb.Mindestalter/Schüler

per €4.50

Studenten/Ehrenamtscard

per €4.50

Kurkarteninhaber

per €4.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Mittlerweile ein Klassiker - ein Dummer August in Reinnatur

Noch ehe Clown Otsch die Bühne betritt, passiert ihm so manches Missgeschick. Selbst auf der Bühne gerät er in den Strudel seiner Ungeschicklichkeit. Er schafft es doch tatsächlich, sich mit seiner Trompete so zu verknoten, dass er die Anweisung der Kinder braucht, um sich von ihr zu befreien! Doch dabei rutscht ihm die Hose und.....! Halt, mehr wird nicht verraten! Kommt, seht und erlebt den Tolpatsch zum Gernhaben – ein Dummer August par excellence! Einfach otschig!

Seit über 25 Jahren steht Clown Otsch, alias Uwe Drotschmann, nun auf der Bühne. Nach seiner 3-jährigen Theater- und Artistenausbildung an der Scuola Teatro Dimitri in der Schweiz, war Clown Otsch eine Saison beim Grosscircus engagiert. Seither professionelle Arbeit im Bereich Clownerie, Theater, Varieté, Medientheater und Bildung für Kinder und Erwachsene.

Location

Trinkkuranlage
Ernst-Ludwig-Ring 1
61231 Bad Nauheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Stadt Bad Nauheim ist deutschlandweit wegen ihrer herausragenden Jugendstilanlagen bekannt und unter diesen Anlagen ist die Trinkkurhalle zweifellos eine der schönsten. In dem denkmalgeschützten Gebäude finden regelmäßig hochkarätige Konzerte statt.

Zwischen den hufeisenförmig angelegten Säulengängen findet sich nicht nur eine Orchestermuschel, sondern auch der Kurbrunnentempel mit seinen plätschernden Fontänen. Dahinter erhebt sich die Trinkhalle, die architektonisch an eine antike Therme angelehnt ist. In seinem Mittelpunkt findet sich der vergoldete Quellenausschank.

Der Konzertsaal in der Trinkkuranlage, der wegen seiner hervorragenden Akustik oft und gerne genutzt wird, bietet genügend Platz bis zu 320 Gäste.