Die lustige Witwe - Johann-Strauss-Operette-Wien

Alte Mälzerei
Alte Bergsteige 7
74821 Mosbach

Tickets from €48.00

Event organiser: STAR CONCERTS Veranstaltungs GmbH, Untermühle 2, 63526 Erlensee, Deutschland

Tickets


Event info

Die lustige Witwe – ein Gastspiel der Johann-Strauss-Operette-Wien

Die lustige Witwe ist die erfolgreichste Operette von Franz Lehár. Bekannte Titel wie „Lippen schweigen“, „Da geh‘ ich zu Maxim“ und „Ja, das Studium der Weiber ist schwer“ sorgen für einen unterhaltsamen Abend. Gesangssolisten aus Wien, Orchester, Chor und Ballett der Johann-Strauss-Operette-Wien präsentieren die spannende Geschichte mit herrlicher Musik in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor traditionellem Bühnenbild.

Aus familiären Gründen war es Graf Danilo nicht erlaubt, Hanna, ein Mädchen vom Land, zu heiraten. Während er nach diesem Heiratsverbot seine Sorgen bei den Grisetten zu vergessen sucht, gelingt es Hanna, den reichen Bankier Glawari zu ehelichen, der noch in der Hochzeitsnacht stirbt. Als reiche Witwe ist Hanna bei den Männern sehr begehrt. Auch Danilos Liebe zu Hanna entflammt erneut, er traut sich aber nicht, ihr dies zu gestehen – aus Angst, man würde ihm ebenfalls vorwerfen, nur an ihrem Geld interessiert zu sein. Doch die Lage wird noch verzwickter. Denn Hanna erklärt ihre Verlobung mit Camille de Rosillon, um Valencienne zu schützen, die mit Camille flirtet und dabei fast von ihrem Mann ertappt wird. Erst als dieser Vorfall geklärt ist und Hanna vorgibt, nicht über ihr Erbe verfügen zu dürfen, können sich Hanna und Danilo endlich in die Arme fallen.

Location

Alte Mälzerei Kultur und Tagungszentrum
Alte Bergsteige 7
74821 Mosbach
Germany
Plan route
Image of the venue

In den alten Mauern der Mälzerei hat sich eine Bühne etabliert, die für Kulturveranstaltungen, Show- und Theatergastspiele, Konzerte, Messen und Comedyauftritte genutzt wird. Die Alte Mälzerei in Mosbach ist zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region avanciert.

Anfang des 20. Jahrhunderts ließ die Privatbrauerei Hübner die Mälzerei errichten. Doch in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts beendete die Brauerei ihre Produktion und die Hallen standen leer. Erst Ende der 1990er wurden die Türen erneut geöffnet, nachdem das denkmalgeschützte Gebäude umgebaut worden war. Seitdem bietet der Große Saal Platz für mehr als 1000 Personen und die große Bühne wie auch die technische Ausstattung lassen Künstler- und Veranstalterherzen gleichermaßen höher schlagen. Bei diesen Rahmenbedingungen ist es nicht verwunderlich, dass sich Künstler wie Ingo Appelt, die Amigos oder Rüdiger Hoffmann einen Auftritt in Mosbach nicht nehmen lassen. Die Alte Mälzerei, die mit ihrer Eröffnung die Stadthalle als Hauptveranstaltungsstätte abgelöst hat, bietet jährlich ein hochklassiges Programm.

Diese Location lockt mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Erleben Sie unvergessliche Konzerte und besondere Abende in der Alten Mälzerei in Mosbach.