Verschoben
Bisheriges Datum:

Die Empathiefähigkeit von Schwimmkerzen. Deniz Ohde operiert am offenen Herzen der Gesellschaft

Alte Feuerwache - Halle
Brückenstrasse 2
68167 Mannheim

Tickets from €12.00 *

Event organiser: Alte Feuerwache Mannheim gGmbH, Brückenstrasse 2, 68167 Mannheim, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Alte Feuerwache Mannheim gGmbH
Brückenstr. 2
68167 Mannheim
Tel.: 0621/ 293-9281
Fax: 0621/ 2939293
E-Mail: info@altefeuerwache.com
www.altefeuerwache.com
print@home after payment
Mail

Event info

„Ich war nicht schaumgeboren, sondern staubgeboren“, schreibt Deniz Ohde in ihrem ersten Roman. „Rußgeboren“ sei ihre Heldin, „geboren aus dem Kochsalz in der Luft, das sich auf die Autodächer legte.“ – Ein solcher Satz könnte schlimmsten Sozialkitsch nach sich ziehen. Er steht aber in einem großartigen Roman: „Streulicht“ ist das wichtigste Debüt der letzten Saison! Dabei erzählt Deniz Ohde die eigentlich alte Geschichte eines Lebens, das von vorn- herein schon gelaufen ist. Warum? Weil die junge Frau, die am Anfang des Romans in den Ort ihrer Kindheit zurückkehrt, unter einem Gesetz auf- gewachsen ist: Schuster bleib bei deinen Leisten. Was heißt das, wenn der Vater trinkt, die Mutter krank wird, wenn man aus einer Arbeiterfamilie kommt, die Mutter von ganz „woanders“ stammt und in der Schule alle denken, so eine sei ein hoffnungsloser Fall? Vorsichtig und mit einem feinen Gespür für Zwischentöne und den politischen Kontext der 90er Jahre erzählt Deniz Ohde von Ausgrenzung und ganz alltäglicher Diskriminierung, die doch alle kennen könnten: von der einen oder der anderen Seite. Ihr Roman zeugt von Nähe in einer bedrängten Familie, von der zerstörerischen Macht der Gefühle und einer jungen Frau, die langsam eine Sprache für ihre Erfahrungen findet. Radikal und mit scharfem, manchmal satirischem Blick auf die gleichsam kleinbürgerlichen Sprinkleranlagen entstiegenen Verhältnisse orchestriert Deniz Ohde den Verstehensprozess ihrer Erzählerin als den der Lesenden. „Streulicht“ wird so am Ende zu einem Buch, das nicht von Schuld oder von Scheitern handelt, sondern vom Gehen und Bleiben. Eine literarische Entdeckung!
Auch für Studierende der Universität Mannheim: Sie kommentieren entscheidende Passagen der Lesung und geben so Anstöße zum Gespräch zwischen Deniz Ohde und ihrem Moderator Thomas Wortmann.

Location

Alte Feuerwache
Brückenstraße 2
68167 Mannheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Die „Alte Feuerwache Mannheim“ gehört zu den wichtigsten Kulturzentren Mannheims. In unmittelbarer Nähe zum Neckarufer entwickelte sich ein Raum für Künstler aller Art, der seit Jahren als Schmelztiegel und Musiker-Treffpunkt gilt.

Die „Alte Feuerwache“ wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut und sollte in den 1970er Jahren wieder abgerissen werden. Nur das Engagement der Bürgerinitiative „Musikwerkstatt Alte Hauptfeuerwache e.V.“ konnte dies verhindern. Es folgten unzählige Konzertveranstaltungen und aus der kreativen Zusammenarbeit vieler Musiker gingen zahlreiche Bands und Formationen hervor. Schon bald war das Kulturzentrum ein Publikumsmagnet für den gesamten Rhein-Neckar-Raum. Heute bietet das renovierte Haupthaus Platz für Konzerte, Festivals, Lesungen und Partys. Das bunte Programm wird durch ausverkaufte Veranstaltungen bestätigt.

Die „Alte Feuerwache Mannheim“ ist ein Juwel der deutschen Kulturlandschaft. Es gehört zu den schönsten Etablissements der Region. Tauchen Sie ein in ein wichtiges Stück Stadtgeschichte und sehen Sie Künstler aus aller Welt.